Messdiener St. Elisabeth

 

 

 

 

Kontakt/AnsprechpartnerIn:

Gemeindereferentin Schwester M. Johanna Lücken
Friedrich- Runge- Str. 3
Tel: 05921-7291144
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Entstehung

in Form der jetzigen Kindergruppen mit eigenständiger Leiterrunde um 1980


Mitglieder:

ca. 80 (männlich und weiblich, im Alter von 8 – 99 Jahren)


Ziel:

Dienst am Altar, Jugendarbeit, Messdienerarbeit

 

Regelmäßige Termine

Wöchentliche Gruppenstunden (dem Alter nach),
Pfingstlagerfreizeit,
Leiterrunde,
Fortbildungen,
Messdienertag und
Messdieneressen


Geschichte/Entstehung

Mit Gründung der St. Elisabeth Kirche gab es die ersten Ministranten auf der Blanke. (Die heutige Form der Kindergruppen mit einer eigenständigen Leiterrunde entwickelte sich jedoch erst um 1980.)
1993 wurden die ersten weiblichen Messdiener aufgenommen.
Heute bilden einzig die Ministranten die Jugendarbeit in der St. Elisabethkirche und übernehmen nicht nur innerhalb der Gemeinde viele Funktionen.

 

 

 

Aktuelles

Die lange Nacht der Kirchen
Weiterlesen...
wöchentliche Mitteilungen
Weiterlesen...